Am 11. Mai 2019 durften wir die die Partnergemeinde Querqueville aus Frankreich zusammen mit unserem Allmendinger Bürgermeister Florian Teichmann mit seiner Delegation begrüßen. Seit 1981 sind die Gemeinden Allmendingen und Querqueville bereits Partner und halten den Kontakt durch gegenseitige Besuche in regelmäßigen Abständen. Angeführt wurde die französische Delegation von dem dortigen Bürgermeister Jean-Michel Maghe und dem Jumelage-Vorsitzenden Michel Madec.

Gestartet wurde mit einer Werksführung des Werkes in Allmendingen um anschließend den neuen Unternehmensbereich der additiven Fertigung zu besichtigen. Sehr interessiert und gefesselt folgte die Gruppe den Ausführungen des Applikationsingenieurs Niklas Maurer über diese neue Technologie. Die Begeisterung, was sich durch dieses neue Fertigungsv