Girls-Day 2018

2018-05-15T17:18:33+00:00April 27th, 2018|

Am Donnerstag den 26.04.2018 fand auch in diesem Jahr wieder bundesweit der Girls‘ Day statt, an dem Schülerinnen der Einblick in technische Berufe ermöglicht wird.

Auch wir haben uns in diesem Jahr wieder mehr als erfolgreich daran beteiligt.

In diesem Jahr konnten wir 16 Mädchen für unseren Girls´ Day aus den Schulen in Allmendingen und Obermarchtal gewinnen.

Nach einer kurzen Willkommensrunde durch unseren Kaufmännischen Geschäftsführer Herrn Clifford Howald und unserer Ausbildungsbotschafter startete der praktische Teil.

Eine der drei Gruppen startete an den Dreh-und Fräsmaschinen in der Lehrwerkstatt das Projektteil „Stifthalter“, während sich die 2. Gruppe im Schulungsraum mit verschiedensten Messmitteln und Zeichnungen befasste. Die Dritte Gruppe konnte sich in der Zwischenzeit beim Betriebsrundgang, einen Eindruck in die Tätigkeiten und den Arbeitsplatz unserer technischen Berufe verschaffen.

Die anfängliche Zurückhaltung war schnell einer Neugier gewichen und die Mädchen waren mit Begeisterung bei der Sache. Die Gruppen wurden nach jeweils 1,5 Stunden getauscht. Sodass jede Gruppe, jede Station durchlaufen konnte.

Für die kleinen Lücken konnten die Schülerinnen noch ein kleiner Parcours mit verschiedensten Verständnis und Logikfragen bewältigen. Als Belohnung erhielten die Besten drei Warengutscheine.

Nach der Verabschiedung und einer kleinen Feedbackrunde wurden die Mädchen in Ihren wohlverdienten Feierabend entlassen.